Passwang-Hohe Winde im Solothurner Jura

Jurahöhen von Passwang über Hohe Winde nach Mervelier (JU) Samstag, 13. Oktober 2018 ca. 4 1/2h, 15,25km, ca. ⇑ 580m ⇓ 950m (Teilstück der ViaSurprise Wanderroute No.32)Mitte Woche "simste" mich Claudia an, ob ich Lust hätte für den Solothurner oder Basler Jura am Wochenende. Natürlich habe ich, bei dem traumhaften Herbstwetter. Wir einigten uns für …

Passwang-Hohe Winde im Solothurner Jura weiterlesen

Obermutten

Kurzaufenthalt in der Walsersiedlung Obermutten und Aufstieg zur Muttnerhöhe,Dienstag, 21. August 2018 ca. 1-1,5h und je ca. 150m ⇑ und ⇓ Das Vermögen eines Menschen sich fortzubewegen bedeutet Mobilität. Das natürlichste Mittel dazu sind unsere Füsse. Im Wandel der Zeit genügte diese Art von Fortbewegung nicht mehr den Ansprüchen von Geschwindigkeit und dem Drang den …

Obermutten weiterlesen

Zillis-Obermutten

(Andeer) Zillis-Samest Sura-Obermutten, Walserweg Graubünden_Etappe 7 Montag, 20. August 2018 ca. 3,5-4h, 10,0 km, ⇑ 990m ⇓ 80m Und nochmals Walserweg, oder wie ich jeweils tausend Höhenmeter Aufstieg schaffe. Wanderungen, bei denen ich 800-1000m Aufstieg vor mir habe, schaffe ich eigentlich noch recht gut, wenn ich etwas trainiert bin. Normalerweise verläuft dies in drei Phasen ab. …

Zillis-Obermutten weiterlesen

Arosa

Arosa, schöne Alpweiden, feine Heidelbeeren dafür keine Walserweg Etappe 17 Samstag, 18. August 2018 ca. 2h Für heute wäre die letzte Etappe  von unserem Walserwegabenteuer geplant gewesen, die Etappe Nr. 17, von Arosa nach Langwis. Mit gutem Vorsatz, diese letzte Etappe noch zusammen zu laufen, setzten wir gestern Abend bereits den Zeitplan für den heutigen …

Arosa weiterlesen

Monstein-Sertig Dörfli

Monstein- Sertig Dörfli, über Höhenweg nach Jazmeder anstelle Walserweg Etappe 14 Mittwoch, 15. August 2018 ca. 4,5-5h, ca. 16 km, ⇑ 720m ⇓ 500m Nachdem uns der Wirt vom Hotel Ducan gestern Abend eine schöne und allwettertaugliche Alternativroute über die Bergstation der Rinerhornbahn vorschlug, durften Claudia und ich den heutigen Morgen etwas gemütlicher angehen. Nicht zu …

Monstein-Sertig Dörfli weiterlesen

Hasenmatt und Weissenstein

Jura-Höhenweg ab Untergrenchenberg über Hasenmatt zum Weissenstein Sonntag, 08. Juli 2018, ca. 4 h, 12 Km, 585m Auf-/und 600m AbstiegHoch hinaus im Mittelland? dann gehe auf dem Jura-Höhenweg. Auch wenn der höchste Punkt nur etwas über sechzehnhundert Höhenmetern aufweist, ist es ein nationaler Fernweg von über 300 Kilometern. Eine der sehr beliebten Strecken führt zum Weissenstein, oder "uf üse Bärg", wie …

Hasenmatt und Weissenstein weiterlesen

Passwanderung über dem Ergolztal

Hemmiken zur Ruine Farnsburg, über Rickenbacherhöhi zur Sissacherfluh Samstag, 23. Juni 2018, ca. 3 Stunden, 10 Km, 550m Auf-/und 450m Abstieg Das Baselbiet hätte ich ohne Claudia kaum je als Wanderregion kennen und schätzen gelernt. Es sind da zwar keine Berge im eigentlichen Sinne zu erwarten, dafür eine Vielzahl an aussichtsreichen Hügelketten. Diese sind zudem …

Passwanderung über dem Ergolztal weiterlesen

Rundwanderung Sihlwald Albisgrat

Sihlwald-Schnabellücken-Albishorn-Sihlbrugg Alter Bahnhof- Sihlwald Sonntag, 27. Mai 2018 ca. 4 1/4 h, 14,5 km und 530m aufwärts/abwärts Heute wollte ich endlich meine Wandersaison 2018 offiziell starten und dabei meine "Wanderreife" testen. Dazu wählte ich eine Tour von mindestens drei Stunden reiner Laufzeit und mit etwas Auf- und Abstieg. Ich wollte aber trotzdem keine lange Anreise. …

Rundwanderung Sihlwald Albisgrat weiterlesen

Pizalun Aussichtskanzel im Sarganserland

Pizalun; mit traumhafter Aussicht im Sarganserland auf 1478 M.ü.M. Aufstieg ab St.Margarethenberg, Abstieg nach Pfäfers Mittwoch, 18. Oktober 2017 3h, 9 Km und 370m Auf-/ und 750m Abstieg Das prächtige Herbstwetter hält heute noch an, so ist es natürlich, nochmals eine Wanderung zu unternehmen. Im Winterhalbjahr halte ich meinen Radius meist auf die Regionen Züri-Oberland, und …

Pizalun Aussichtskanzel im Sarganserland weiterlesen