Filisur-Monstein

Filisur-Jenisberg, Walserweg Graubünden_Etappe 13 und Jenisberg nach Davos-Monstein-Schmelzboden durch die Zügenschlucht Dienstag, 14. August 2018 ca. 4h, ca. 11,5 km, ⇑ 770m ⇓ 540m Mit grossem Respekt vor dem Drostobel machten Claudia und ich uns heute Morgen auf den Weg. Unser Walserwegabenteuer beginnt gleich mit einem recht anspruchsvollen Wegstück, auf das sich Claudia bereits seit Wochen …

Filisur-Monstein weiterlesen

Gratwanderung im Niederurnentäli (Hirzli)

Planggenstock und Hirzli Rundwanderung Freitag, 22. September 2017 ca.4 1/2 h / 700m Auf-/Abstieg Im Niederurnentäli war ich noch nie, obwohl dieses von Zürich so gut zu erreichen ist. Mit dem Glarnerbus ab Ziegelbrücke sind es nur drei Stationen und dann noch zehn Minuten zu laufen bis zur Seilbahn, die zum Morgenholz 982 M.ü.M. hinaufführt Die Retourfahrt kostet 18.- …

Gratwanderung im Niederurnentäli (Hirzli) weiterlesen

über die Fuorcla da la Valletta zum Stallerberg

ab Avers Juf zur Fuorcla da la Valletta und Stallerberg Montag, 21. August 2017, ca. 4.0 Stunden (berechneter Zeitbedarf ohne Pausen) Bevor mein Aufenthalt hier oben, in der Abgeschiedenheit dieses Hochtals zu Ende geht, wollte ich noch etwas im Gebirge wandern. Die klassische Route von hier oben führt ab Juf hinauf zum Forcellina und dann …

über die Fuorcla da la Valletta zum Stallerberg weiterlesen

Julierpass-Fuorcla Grevasalvas-Maloja

Julierpass - Fuorcla Grevasalvas - Maloja (Via Alpina) Mittwoch, 16. August 2017, ca. 4-5 Stunden Heute bin ich im Bergell angekommen, denn Maloja gehört politisch zum Bergell, geographisch jedoch zum Oberengadin. Ich habe letzte Nacht gut geschlafen im kürzlich renovierten Hospiz (Ospizo La Verduta). Gleich nach dem Frühstück wanderte ich los, bei Nebel und leichtem Nieseln. Unmittelbar …

Julierpass-Fuorcla Grevasalvas-Maloja weiterlesen