Start zur Mehrtageswanderung 2017

☀☀

…Wanderlust…

… und weil meine Weitwanderung im 2016 ein tolles Erlebnis war, möchte ich nochmals auf eine Tour gehen. Die ViaSett lockt mich schon lange, einem Teil davon bin ich im letzten Jahr gefolgt, und zwar ab dem Septimerpass bis nach Chiavenna. Der „Alte Schyn“ und die Alp Flix sollen ebenfalls sehr speziell sein, insbesondere freue ich mich darauf, im Parc Ela zu wandern.

Die grosse Herausforderung dieser Tour wird die Etappe von Maloja über den Lunghinpass und den Septimerpass bis nach Juf sein, ich freue mich, den Teil vom Septimerpass über den Forccelina nochmals, dafür in der umgekehrten Richtung als im 2016, zu wandern. Anschliessend warten im Avers, entlang der Alten Averserstrasse sowie in den Seitentälern vom Avers und vom Rheinwald, viele schöne Wege darauf, erwandert zu werden.

Und wieder werde ich meine Eindrücke und Erlebnisse laufend in diesem Blog niederschreiben. Da ich dies mit meinem schon etwas älteren IPhone mache, und erst zuhause am PC die Beiträge überarbeite, werden mir ein paar Stil-und Orthographiefehler sicher verziehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s