Kunkelspass und Taminatal

Tamins-Kunkelspass-Vättis und Vättis-Altes Bad Pfäfers Sonntag, 16. September ca. 4,1/4h, 12,5km, ⇑ 740m ⇓ 450m und Mittwoch, 19. September 2018 ca. 3, 3/4h, 11km, ⇑ 310m ⇓ 570mDer Kunkelspass, (1357 m ü.M) zwischen dem Calandamassiv und der Ringelspitz, verbindet Tamins in Graubünden mit Vättis im Kanton St. Gallen. Mir war dieser Übergang bis anhin unbekannt, …

Kunkelspass und Taminatal weiterlesen

Schluchten um und am Rhein

Eintauchen in die Welt der Schluchten  Donnerstag, 12. Juli 2018 Badtobel Bad Ragaz, ca. 3h, und 10 km für den Hin-/ und Rückweg inkl. Schluchtenbesuch Wo Berge sich erheben, liegt kühl und tief die Schlucht daneben.. Auch wenn das Volkslied etwas anders lautet, passt diese Version ganz gut zum nachfolgenden Beitrag: In unseren Breitengraden sind Schluchten …

Schluchten um und am Rhein weiterlesen

Wildmadfurggeli

Mettmen-Kärpfbrücke-Wildmadfurggeli-Empächli (Elm) Freitag, 15. Juni 2018, ca. 4 1/2 - 5.0 h, 12 Km, 700m Auf-/und 800m Abstieg Die Wanderung über das Wildmadfurggeli habe schon lange in Betracht gezogen. Heute sollte es soweit sein. Vor Jahren habe ich einmal eine Rundwanderung um den Garichtisee gemacht und mir hat die etwas eingeschlossene Bergwelt mit Weitsicht auf …

Wildmadfurggeli weiterlesen

Schwägalp-Ofenloch- Schwägalp

Bergwanderung zum Ofenloch, Urlandschaft an der Quelle des Neckers Sonntag, 03. Juni 2018, 11,1 km, ca. 3,5h mit je 520 m Auf-/Absteig Da die Temperaturen seit Wochen ziemlich warm sind, wollte ich gerne in einem kühlen Tobel wandern. Ganz zufällig habe ich vom Ofenloch gelesen, dem Quellgebiet des Neckers oder dem Grand Canyon der Ostschweiz. …

Schwägalp-Ofenloch- Schwägalp weiterlesen

Pizalun Aussichtskanzel im Sarganserland

Pizalun; mit traumhafter Aussicht im Sarganserland auf 1478 M.ü.M. Aufstieg ab St.Margarethenberg, Abstieg nach Pfäfers Mittwoch, 18. Oktober 2017 3h, 9 Km und 370m Auf-/ und 750m Abstieg Das prächtige Herbstwetter hält heute noch an, so ist es natürlich, nochmals eine Wanderung zu unternehmen. Im Winterhalbjahr halte ich meinen Radius meist auf die Regionen Züri-Oberland, und …

Pizalun Aussichtskanzel im Sarganserland weiterlesen

Gratwanderung im Niederurnentäli (Hirzli)

Planggenstock und Hirzli Rundwanderung Freitag, 22. September 2017 ca.4 1/2 h / 700m Auf-/Abstieg Im Niederurnentäli war ich noch nie, obwohl dieses von Zürich so gut zu erreichen ist. Mit dem Glarnerbus ab Ziegelbrücke sind es nur drei Stationen und dann noch zehn Minuten zu laufen bis zur Seilbahn, die zum Morgenholz 982 M.ü.M. hinaufführt Die Retourfahrt kostet 18.- …

Gratwanderung im Niederurnentäli (Hirzli) weiterlesen

durchs Eigentobel in Buchs SG

Buchs durchs Eigentobel (ab Buchs EW, Altendorf-Eigentobel-Rhynerhus-Werdenbergsee) Freitag, 21. Juli 2017, ca. 7.5 Km. Wanderzeit etwa  2 ¼   h / 350m- auf- und 350m Abstieg, Wetter sonnig, Gewitterneigung und ca. 26 Grad. Eigentlich wollten Mami und ich an diesem Tag  nur etwas laufen, doch zur Abwechslung an einem Ort, wo wir noch nie waren. Da …

durchs Eigentobel in Buchs SG weiterlesen

Schwägalp-Windenpass-Alt St.Johann

über den Windenpass (ab Schwägalp Schiltmoos - Windenpass – Gräppelensee - Alt St. Johann) Sonntag, 16. Juli 2017, ca. 10.5 Km. Wanderzeit etwa  4 ½  h / 650m- auf- und 900m Abstieg, Wetter schön bei ca. 27 Grad. Auf der Suche nach einer geeigneten Tour für diesen Sonntag stiess ich wieder einmal auf einen Ausschnitt …

Schwägalp-Windenpass-Alt St.Johann weiterlesen

Zwinglipass-Mutschensattel

Zwinglipass-Mutschensattel (Gamplüt - AlpTesel – Chreialp – Zwinglipass – Mutschensattel – AlpTesel – Flürentobel - Wildhaus Mittwoch, 21. Juni 2017, ca. 14.5 Km. Wanderzeit etwa 5.5 h / 890m- auf- und 1150m Abstieg, höchster Punkt 2‘124MüM, Wetter sonnig, teilw. bewölkt bei ca. 27 Grad. Die letzten Tage waren sehr warm, so zog es mich in …

Zwinglipass-Mutschensattel weiterlesen

Amden, mal anders, (Lehni-Chapf)

Amden mal anders (Amden-Lehni-Stausee-Fahren-Geren-Chapf-Arvenbüel) Mittwoch, 14. Juni 2017, ca. 7 Km. Wanderzeit etwa 3 h / 806m- auf- und 250m Abstieg, Wetter bedeckt bei ca. 27 Grad. In der Bibliothek entdeckte ich das Buch „Sehnsucht nach den grünen Höhen, Literarische Wanderungen zwischen Pfannenstiel, Churfirsten und Tödi“ , erschienen im 2014 im Rotpunktverlag Zürich. Aus diesem …

Amden, mal anders, (Lehni-Chapf) weiterlesen