Arosa

Arosa, schöne Alpweiden, feine Heidelbeeren dafür keine Walserweg Etappe 17 Samstag, 18. August 2018 ca. 2h Für heute wäre die letzte Etappe  von unserem Walserwegabenteuer geplant gewesen, die Etappe Nr. 17, von Arosa nach Langwis. Mit gutem Vorsatz, diese letzte Etappe noch zusammen zu laufen, setzten wir gestern Abend bereits den Zeitplan für den heutigen …

Arosa weiterlesen

Monstein-Sertig Dörfli

Monstein- Sertig Dörfli, über Höhenweg nach Jazmeder anstelle Walserweg Etappe 14 Mittwoch, 15. August 2018 ca. 4,5-5h, ca. 16 km, ⇑ 720m ⇓ 500m Nachdem uns der Wirt vom Hotel Ducan gestern Abend eine schöne und allwettertaugliche Alternativroute über die Bergstation der Rinerhornbahn vorschlug, durften Claudia und ich den heutigen Morgen etwas gemütlicher angehen. Nicht zu …

Monstein-Sertig Dörfli weiterlesen

Filisur-Monstein

Filisur-Jenisberg, Walserweg Graubünden_Etappe 13 und Jenisberg nach Davos-Monstein-Schmelzboden durch die Zügenschlucht Dienstag, 14. August 2018 ca. 4h, ca. 11,5 km, ⇑ 770m ⇓ 540m Mit grossem Respekt vor dem Drostobel machten Claudia und ich uns heute Morgen auf den Weg. Unser Walserwegabenteuer beginnt gleich mit einem recht anspruchsvollen Wegstück, auf das sich Claudia bereits seit Wochen …

Filisur-Monstein weiterlesen

Filisur- Bellaluna

Filisur und Bellaluna Montag, 13, August 2018 ca. 2, 1/2h hin- und zurück, 9km, je 100m auf-/ und ab Noch einmal frühstücken und sich fühlen wie die Herrschaften im frühen 20. Jahrhundert. Dies durften wir heute morgen in der eindrücklichen Eingangshalle mit den Marmorsäulen bevor wir vom historischen Kurhaus Bergün Abschied nehmen mussten. Danach sind …

Filisur- Bellaluna weiterlesen

Spinas-Fuorcla Crap Alv

ab Spinas über Fuorcla Crap Alv bis zur Passstrasse, (Via Albula/Bernina_Etappe 5) Sonntag, 12. August 2018, ca. 3,5h, 9 km, ⇑ 750m ⇓ 350m (mit Bus Alpin abgekürtzt und Einsparung von ca. 45min. und 300 Höhenmeter abwärts) Als uns der Sonntagmorgen mit blauem Himmel erwartete, waren alle Vorbehalte, ob wir die geplante Wanderung durchführen können, behoben. …

Spinas-Fuorcla Crap Alv weiterlesen

Bergün-Preda

Bergün-Preda, Via Albula/Bernina_Etappe 4 Samstag, 11. August 2018 ca. 2,5 h, 7 km, ⇑ 580m ⇓ 180m Der Nebel löste sich langsam auf, währenddem Claudia und ich in der hohen und geräumigen Eingangshalle beim Frühstück sassen. Somit hält uns nichts mehr von unserer für heute geplanten Wanderung ab. Mactar reiste von Zürich an, um mit uns …

Bergün-Preda weiterlesen

Reise nach Bergün

Ankunft in Bergün und Wanderung zum Zwerglistein Freitag, 10. August 2018 Vormittag Zürich-Chur SBB, Thusis über Tiefencastel bis Bergün mit RhB Kurze Wanderung ca.2.5-2h und je 250 m Die Albulastrecke der Rhätischen Bahn beginnt gleich nach Thusis, sobald der Zug in die Schynschlucht einfährt. Vor zehn Jahren wurde diese Strecke in die UNESCO Welterbeliste aufgenommen. …

Reise nach Bergün weiterlesen

Schluchten um und am Rhein

Eintauchen in die Welt der Schluchten  Donnerstag, 12. Juli 2018 Badtobel Bad Ragaz, ca. 3h, und 10 km für den Hin-/ und Rückweg inkl. Schluchtenbesuch Wo Berge sich erheben, liegt kühl und tief die Schlucht daneben.. Auch wenn das Volkslied etwas anders lautet, passt diese Version ganz gut zum nachfolgenden Beitrag: In unseren Breitengraden sind Schluchten …

Schluchten um und am Rhein weiterlesen